Türkis

Bombay Sapphire Hochzeit Osnabrück
Hochzeitsdekoration türkis

Angefangen hat alles im Internet auf der Plattform OS-Communtiy.de, durch Fraukes Cousine Christiane wurde der Kontakt hergestellt und nach kurzer Phase des Chattens war klar, dass die beiden sich treffen wollten. Das erste Date hatten Ulrich und Frauke dann bei Mc Donalds und sind anschließend noch mit Fraukes Cabrio durch das Osnabrücker Land gefahren. Nach dem Treffen waren sich beide einig, dass sie sich wiedersehen würden. Das zweite Treffen sollte aber noch etwas auf sich warten lassen, da Ulrich beruflich nach Gran Canaria reisen musste. Zum Glück aber nur für zehn Tage.

Breakfast at Tiffany´s
Hochzeitsblog
Hochzeitsplanerin Antonia Soukas aus Wuppertal (www.agentur-traumhochzeit.de) schlägt den beiden eine Hochzeitslocation im Münsterland, nahe ihrem Heimatort Bocholt vor. Hier liegt inmitten weiter Wiesen und Felder, wie es für das Münsterland typisch ist, ein Schloss, welches in seiner Ausstrahlung eher einer alten Burg gleichkommt. Rustikale Wände, eine breite Zufahrt über einen Burggraben, ein weitläufiger Garten und ein schöner großer Hochzeitssaal überzeugen Danni und Stefan sofort.
Hochzeitsthema mit Meeresrauschen
Gemeinsam mit dem Brautpaar entschieden wir uns den Fokus des Hochzeitsthemas auf den Seestern zu legen. Da die Hochzeitsdekoration ja nicht zu "grob" sein sollte, verzichteten wir auf die üblichen Streudekoelemente wie Kieselsteine oder ähnliche maritime Elemente. Statt dessen färnten wir das Wasser der stilvollen Dekorationsgefäße der Hochzeitstischdekoration mit türkisfarbenen Farbtabletten ein. Vor allem aber legten wir viel Wert auf die kleinen Details.